07.02.2012

[Review] Clinique – High Impact Mascara


Heute eine Review zur High Impact Mascara von Clinique. Das Produkt wurde mir nach dem Blogger-Event kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Ich weiß nicht wie viele Jahre es die High Impact Mascara von Clinique gibt, aber einige sind es sicherlich schon. Das schätze ich auch sehr an Clinique. Ein Großteil der Produkte ist über Jahre hinweg im Sortiment. Da wird nicht 2mal im Jahr ausgemistet, damit der Kunde wieder neu kaufen und probieren muss, um „sein“ Produkt zu finden. Daumen hoch dafür!

----------- Optik -----------



--------- Allgemeines ----------

°°°Preis
In der Mascara sind 8g enthalten und sie kostet bei Douglas 19,95 EUR oder direkt bei Clinique 19,50 EUR.

°°°Hersteller
Kontakt Deutschland
ESTÉE LAUDER COMPANIES GMBH

Division Clinique
Leopoldstraße 25
6
80807 München
www.clinique.de

°°°Inhaltsstoffe
aqua, carnauba, STEARIC ACID, GLYCERYL STEARATE, POLYISOBUTENE, SILICA, ACRYLATES COPOLYMER, AMINOMETHYL PROPANEDIOL, VP EICOSENE COPOLYMER, SODIUM HYALURONATE, LAUROYL LYSINE, PANTETHINE, MELANIN, PANTHENOL, HYDROLYZED WHEAT PROTEIN, ETHYLHEXYLGLYCERIN, HYDROXYETHYLCELLULOSE, CALCIUM ALUMINUM BOROSILICATE, PVP, ACACIA SENEGAL (GUM), ISOSTEARIC ACID, SIMETHICONE, DIMETHICONE PEG-8 POLYACRYLATE, UREA, DISODIUM EDTA, BHT, SODIUM DEHYDROACETATE, METHYLPARABEN, ETHYLPARABEN, PROPYLPARABEN, BUTYLPARABEN, ISOBUTYLPARABEN, PHENOXYETHANL, CI 77491, CI 77499, MICA, TITANIUM DIOXIDE, CI 77891, BLUE 1 LAKE, CI 42090, ALUMINUM POWDER, CI 77007, CARMINE, CI75470, CHROMIUM OXIDE GREENS, CI 77288, YELLOW 5 LAKE, CI 19140, CHROMIUM HYDROXIDE GREEN, CI 77289, BISMUTH OXYCHLORIDE, CI 77163, BRONZE POWDER, CI 77400, ULTRAMARINES, CI 77007, FERRIC FERROCYA-NIDE, CI 77510, [ILN32138]

°°°Farbauswahl
Es gibt die Mascara in Schwarz (Black) und Schwarz-Braun (Black/Brown).

-------- Versprechen ---------

Endlos lange, pefekt geschwungene, dichte Wimpern mit maximalem Volumen. Intensive Farbpigmente lassen die Wimpern seidig glänzen. Ein flexibles Polymer verlängert die Wimpern, die gleichzeitig gepflegt werden. Augenärztlich getestet.

-------- Meine Meinung  --------

Gleich zu Beginn starte ich mal mit dem Punkt, der eigentlich immer zum Ende kommt: Das Abschminken!
Denn es irritiert mich, dass ich nirgends lese, warum die „High Impact Mascaras“ (es gibt noch High Impact Curling) so besonders sind. Sie lassen sich nämlich ganz einfach mit warmen Wasser entfernen. Sie sind „Thermo-sensitiv“. Besonders für Frauen, die auf mit Reinigern am Auge Probleme haben ist das eine tolle Lösung. Oder wer nur Mascara trägt und abends schnell abgeschminkt sein möchte. Sie lässt sich auch einfach unter der Dusche mit warmen Wasser entfernen. Ich finde das grandios. Leider wird das nie irgendwo beworben und ich habe es nur direkt von Clinique erfahren.

Nun aber zur Handhabung etc.

Das Bürstchen nimmt sehr gut Mascara auf und man muss am Anfang etwas am Rand abstreifen, aber das ist bei den meisten so. Die „Tusche“ selbst ist recht fest und hat eine cremige Konsistenz. Im Vergleich zu anderen fiel mir das als erstes auf.
Dafür tuscht sie aber sofort tief schwarz und umhüllt die Wimpern mit ordentlich Mascara. Trotzdem verklumpen sie nicht, wirken aber voller und voluminöser.
Dass sie die Wimpern besonders biegt konnte ich nicht feststellen, aber meine Wimpern sind von Natur aus schon mit gutem Schwung ausgestattet und eine Wimpernzange verwende ich immer. Aber zumindest werden die Wimpern nicht beschwert und der Look hält den ganzen Tag.
Die einzelnen Wimpern sind schön getrennt und das Gefühl ist auch sehr gut. Nichts verklebt oder fühlt sich schwer an. So sollte es sein.



Die Wimperntusche hält den ganzen Tag, bis sie abends wieder entfernt wird. Nichts verschmiert – kein Pandaaugen-Effekt (den ich allerdings noch nie mit einer Mascara hatte) und ich konnte auch keine Reizungen oder allergische Reaktionen feststellen.



Fazit: Eine tolle Mascara, die ich weiterempfehlen kann!


Habt Ihr den Mascara Klassiker schonmal getestet?

Die Mascara wurde mir kosten- und bedingungslos vom Hersteller zur Verfügung gestellt.

Update:
Die Mascara ist doch nicht Thermosensitiv. Trotzdem funktioniert das mit dem warmen Wasser bei mir und auch meiner Ma. Sehr merkwürdig....  

Kommentare:

  1. Eine Freundin von mir hat sich die High Impact mal geholt und an ihr wird das Ergebnis fürchterlich, weil immer, immer, immer schon bei der ersten Schicht zuviel Produkt auf ihren Wimpern landet.
    Keine Ahnung, aber an dir sieht es schon schick aus.

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin gerade dabei. Als ich letztens meine Clinique Nachtcreme nachgekauft habe, hab ich eine Probe der Mascara bekommen.
    Bei Mascaras, die viel Produkt am Bürstchen haben, greife ich meist direkt zum Kleenex, um den Überschuss los zu werden. Verschwenderisch, aber ich mags nicht so gerne, wenn die Mascara dann am Rand rumschmiert.^^
    Das Bürstchen finde ich super, es trennt die Wimpern schön und wenn sie nicht gerade einen schlechten Tag erwischen, gibt die Mascara auch Schwung.
    Ich mag sie bisher gerne. Ob ich sie nachkaufen werde, wird dann wohl eine Spontanentscheidung :)

    AntwortenLöschen
  3. Das Ergebnis sieht sehr schön aus! Und das mit der Entfernung ist wirklich super :) Ich bin ja auch ein Fauli^^

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde die macht ein wirklich schönes Ergebnis bei dir :) Ich hab sie vom Brombeerchen zugeschickt bekommen, aber noch nicht ausgiebig getestet.

    AntwortenLöschen
  5. Ich verwende die High Impact Mascara schon seit langer Zeit und sie zählt definitiv zu meinen Favoriten! ♥

    AntwortenLöschen
  6. das ergebnis wäre mir zu dezent :)

    AntwortenLöschen
  7. Ich muss sagen ich liebe diese Mascara. Ich benutze sie bereits seit Jahren und war bisher immer sehr zufrieden !!!

    AntwortenLöschen
  8. Mir gefällt sie auch sehr gut, aber ich finde es gibt günstigere Mascaras, die ein vergleichbares Ergebnis 'zaubern'. Sieht bei dir sehr schön aus!

    AntwortenLöschen
  9. Vielel dank für das tolle Review :).. Ich habe die Probiergrösse und mag sie total gerne, nun hast du mich gerade von einem Nachkauf überzeugt, danke!!

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,
    das ist meine Standard-Mascara, aber ich wollte jetzt doch mal wechseln. Welche gefällt dir persönlich besser: Die Benefit They're real oder diese von Clinique?

    Liebe Grüße und danke :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahhh, das ist ein schwerer Vergleich. Die Benefit macht bei mir sehr viel dramatischere und auffälliegere Wimpern, dafür ist dei von Clinique halt natürlicher und lässt sich unglaublich easy entfernen. Probier doch einfach die Benefit aus. Zurück zur Clinique kannst du immer.

      Löschen
    2. Vielen Dank :) Wenn meine endgültig leer ist, gibts mein erstes Benefit-Produkt :)

      Löschen
  11. Ist seit dem Sommer auch mein Standard-Mascara. Bin auch sehr begeistert davon. Fand's auch schön, dass in der aktuellen Glossybox (Österreich) genau dieser als Probe drin war. (:
    Lg, Pixi.

    AntwortenLöschen
  12. Hallo,

    hier meldet sich mal eine stille Leserin :)
    Ich hab die Mascara auch und benutze sie sehr gerne, wenn ich auch finde, dass es günstigere gibt, die ein ähnliches Ergebnis erzielen.
    Ich finde insgesamt übrigens, dass Mascara-Bilder besser rauskommen, wenn man sie auf dem sonst ungeschminkten Auge zeigt. Da erkennt man den Unterschied zum komplett "nackten" und ggf. zu anderen Mascaras besser. Dies nur als kleine Anmerkung.
    Ich lese Deinen Blog sehr gern, mach weiter so!

    Viele Grüße
    Elisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du natürlich Recht. Allerdings habe ich im Moment wenig Zeit, so dass ich immer direkt Bilder mache, wenn ich die Mascara eh benutze. Und die kommt beim AMU immer zuletzt an der Reihe.

      Löschen
  13. Ich hatte die High Impact auch schonmal, fand sie aber nicht nachkaufswert ;-) Ich hab Drogerie-Mascaras, die das gleiche Ergebnis bringen. Und von der super Abschminkbarkeit habe ich nichts gemerkt, muss ich gestehen.
    Wenigstens hat sie nicht gebröckelt oder Pandaaugen gemacht.

    AntwortenLöschen
  14. Ich liebe diese Mascara. Hab sie mal als Probe von Clinique bekommen und war sofort begeistert. Eine sehr schöne und gut verträgliche Mascara. Dass sie mit warmen Wasser abwaschbar ist, wusste ich bis jetzt nicht. Danke!

    AntwortenLöschen
  15. Eines der wenigen Produkte, dass ich je "reklamiert" bzw. zurück gebracht habe. Fand sie überhaupt nicht gut, irgendwie war sie mir vielleicht doch zu natürlich. Meine Wimpern sahen nahezu ungeschminkt aus und das ist für knapp 20€ einfach nicht der Effekt den ich mir erhoffe.
    Zum sehr natürlichen Clinique Konzept passt sie natürlich optimal.

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet die Nettiquette. Beleidigende, nicht jugendfreie Kommentare werden nicht freigeschaltet.
Kommis mit Links zum eigenen Blog (sofern es nicht themenbezogen ist zB eigene Review) werden nicht veröffentlicht.

2leep.com