08.11.2011

[Review] Artdeco Pure Minerals Dermo Sensitiv Serum


Zusammen mit dem Pure Moisture Lipstick durfte ich mir noch ein Produkt aus der Pure Minerals Hautpflegeserie aussuchen. Da ich schon lange mal ein Serum ausprobieren wollte, habe ich mich für das neue "Pure Minerals Dermo Sensitiv Serum" entschieden. Ich benutze es jetzt schon ein paar Wochen regelmäßig und möchte nun berichten:



-------- Optik ----------



Das Serum kommt in einer sehr edlen Verpackung daher.




--------- Allgemeines ---------



°°°Preis

Für die 30ml Serum zahlt man 29,50 €, was ich recht teuer finde.  
Aktuell gibt es das Serum leider noch nicht online bei Douglas, sondern man muss sich vor Ort an den Countern umschauen. Galeria Kaufhof hat zum Beispiel Artdeco Counter.

°°°Hersteller

ARTDECO cosmetic GmbH 

Gaußstraße 13 

85757 Karlsfeld 
Deutschland

°°°Herstellerversprechen

"Beruhigendes, ausgleichendes Serum bei empfindlicher und irritierter Haut

Das beruhigende Serum schenkt empfindlicher und irritierter Haut sofort Entspannung und neues Wohlbefinden. Dabei spendet das wichtige Mineral Kalzium Feuchtigkeit und unterstützt den Zellstoffwechsel. Es wirkt juckreizstillend und fördert die natürliche Hautbalance. Zudem verbessert es die Elastizität und Festigkeit der Haut.

Das Mineral Silizium ist ein natürlicher Bestandteil des Bindegewebes. Es bindet Feuchtigkeit und sorgt so für Straffheit, Festigkeit und Elastizität der Haut. Der Extrakt aus Hamamelis wirkt lindernd, adstringierend und kann Juckreiz und Rötungen mildern. Kornblumenwasser ist ebenfalls für seine hautberuhigenden Eigenschaften bekannt. Aqualance, ein innovativer Komplex, schenkt der Haut intensive Feuchtigkeit und verbessert ihr Wasserbindevermögen. Als wertvolles Antioxidans ist 
Vitamin E für seine hautschützende Wirkung bekannt. Paraben- und farbstofffrei. 
Für alle Hauttypen geeignet, insbesondere für gestresste und sensible Haut."
(Quelle: www.artdeco.de) 



------- Anwendung / Integration in meine Pflege-Routine --------



Der Pumpspender ist sehr praktisch und vor allem hygienisch. Mit einem Pumpstoß kann man das ganze Gesicht und den Hals eincremen, da das Serum eine sehr leichte und zarte Textur hat und sich super verteilen lässt. Somit ist es zumindest sehr ergiebig.


Ich verwende morgens und abends zum Reinigen das 3-Phasen-System von Clinique, trage dann das Artdeco Serum auf und darüber die Tages- bzw. Nachtpflege. Und ja man kommt sich etwas zugespachtel vor, aber "Wenn's schee macht" ;-)



-------- Was ist eigentlich ein Serum? -------



Ich wusste zwar an welchem Punkt der täglichen Pflege man ein Serum verwendet, allerdings nicht so genau wofür es eigentlich gut ist. Deshalb habe ich mal Mister Google befragt und bin auf eine gute Erklärung bei www.kosmetik-check.de gestoßen:



"Seren sind in der Regel sehr leichte Texturen, die schnell in die Haut einziehen. Ihre Stärke: Der hochkonzentrierte Gehalt an Wirkstoffen. Dieser hohe Wirkstoffgehalt macht ein gutes Serum zu einer effektiven Zusatzpflege zur normalen Creme.
[...] Ein Serum zu benutzen, empfiehlt sich immer dann, wenn die Haut „Symptome“ zeigt: wenn sie gereizt reagiert, müde wirkt, wenn sie rauer wird und andere Anzeichen zunehmender Trockenheit zeigt. 
Da Seren sehr leichte Formulierungen sind und die Haut auch schützendes Fett braucht, sollte ein Serum zusätzlich zur normalen Tages- und Nachtcreme angewendet werden. Wie lange, zeigt Ihnen der Zustand der Haut. In der Regel empfiehlt sich eine kurzmäßige Anwendung über einen Zeitraum von einigen Wochen."

Gut zu wissen, oder? Denn die Werbung sugeriert uns ja sehr gerne, dass man IMMER ein Serum benutzen sollte. Nun weiß ich aber, dass ich es gar nicht brauche, wenn meine Haut sich wieder normalisiert hat. Besonders bei Jahreszeitenwechseln reagiert sie empfindlicher und wird trockener. Sofern sich das eingependelt hat, kann man das Serum ja wieder "absetzten".



--------- Meine Meinung -------------



Der Duft des Serums ist angenehm frisch, verfliegt aber auch recht schnell, was mich nicht stört. Ich verwende es nun schon einige Wochen und auch schon bevor ich mit dem Clinique 3-Phasen-System meine Reinigung verändert habe und kann sagen...... Einen besonderen Effekt hat das Artdeco Serum jetzt für mich nicht gebracht.
Die Haut fühlt sich direkt danach zwar recht weich und gepflegt an, aber trockene Hautstellen habe ich vorher auch mit Peeling und normaler Gesichtspflege in den Griff bekommen. Dass meine Haut nun durch das Serum sonderlich strahlender aussieht kann ich nicht unbedingt bestätigen. 
Ich habe zwar etwas empfindliche Haut, die bei Reizen schnell mit Rötungen reagiert, aber die verschwinden auch schnell und sind durch das Serum auch nicht verschwunden. 


Meiner Mischhaut hat das Serum aber auch nicht geschadet, was ja immerhin etwas ist. Vielleicht ist meine Haut minimal gepflegter, allerdings wäre mir dieser kleine Effekt keine 30 EUR wert. 




Fazit: Nett, aber für den Preis habe ich etwas mehr erwartet.



Benutzt Ihr ein Serum?

Kommentare:

  1. Für den Preis sicher nicht dann das Ergebnis was man sich erhofft hat. Tolle Review :)
    LG

    AntwortenLöschen
  2. danke für die tolle und informstive review. ich benutze kein serum und für den pris würde ich mir wohl auch keines zulegen

    lg cessa

    AntwortenLöschen
  3. danke für die tollen Eindrücke ;)
    Lg ♥

    AntwortenLöschen
  4. Okay, nun weiß ich auch endlich was ein Serum ist. Wusste das auch nicht :)

    AntwortenLöschen
  5. Danke für den Bericht, hab mich auch schon so oft gefragt, was das ist und hab es bisher nur mit Falten assoziiert...Ups xD

    AntwortenLöschen
  6. Ich benutze kein Serum, aber eine andere Zusatzpflege. weiß allerdings nicht ob diese auch zu Seren zählt. Ist ein Fruchtsäurekomplex um das Hautbild zu verfeinern. Ich benutze das zu meiner tgl Pflegeroutine über die ich bald auch einen Artikel schreiben werde.

    LG
    Angi

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet die Nettiquette. Beleidigende, nicht jugendfreie Kommentare werden nicht freigeschaltet.
Kommis mit Links zum eigenen Blog (sofern es nicht themenbezogen ist zB eigene Review) werden nicht veröffentlicht.

2leep.com