[Märchen-Look] Goldmarie und Pechmarie


Ich starte meine Woche der "Märchenhaften Makeups" mit einem Klassiker. Beim Thema Frau Holle und  Goldmarie & Pechmarie hatte ich sofort eine Idee im Kopf. Die musste dann auch flux umgesetzt werden. Welche zwei Farben da zum Einsatz kommen kann sich wohl jeder vorstellen ;-)

Hier der Look:



FACE

Maybelline Jade Superstay 20 Cameo
MAC Concealer NC15
Manhattan Compact Powder Vanilla
MAC Rosé Olé Highlighting Powder
Essence Eyebrow Stylist Set

EYES


Too Faced Shadow Insurance
NYX Jumbo Eyeshadow Pencil Black Bean
Kiko Long Lasting Stick Eyeshadow 03 Oro
Kiko Luxurious Eyeshadow Palette 02 Green Moorland
Coastal Scents 24 Karat Gold Mica Pigment
MAC Ricepaper
Artdeco Soft Liner Waterproof
Shiseido perfect mascara

LIPS

Chanel Rouge Coco Shine Boy



Für das AMU habe ich zuerst natürlich die Base aufgetragen und dann im inneren und äußeren Augenwinkel Black Bean von NYX. Das habe ich dann mit einem pencil brush verteilt. In die Mitte habe ich den Kiko Stift in Gold aufgetragen. Den kann man sehr gut auch ohne Pinsel verwenden. Mit einem Lidschattenpinsel habe ich dann die 2. Farbe von links aus der Kiko Palette über Black Bean aufgetragen und nach Außen leicht verblendet. Die Farbe passt perfekt, da es ein schwarz mit goldenen Glitzer Partikeln ist. Mit einem anderen Lidschattenpinsel habe ich in der Mitte dann das goldene Glitzer Pigment aufgetupft. Mit einem Blende-Pinsel und Ricepaper bin ich dann über alle Kanten gegangen, bis sie etwas verblendet waren. Das muss beim Schwarz auch nicht so sauber sein, da es ja schließlich die Pechmarie ist ;-)
An den Gold-Schwarz Kanten auf dem Augenlid direkt habe ich nur ganz vorsichtig verblendet, weil man aufpassen muss, dass nicht alles zu einer gold-schwarzen Masse verschmiert.
Am unteren Wimpernkranz habe ich im Innenwinkel auch den Kiko Gold Stift aufgetragen und Außen Black Bean. Darüber dann auch jeweils das Gold Pigment und den schwarz-goldenen Kiko Lidschatten.
Nun die Wasserlinie schwarz "malen" und die Wimpern tuschen. Fertig!


Ihr merkt sicher beim Lesen schon, ihr braucht einige Pinsel, die danach auch alle fleißig sauber gemacht werden müssen ;-)

Was sagt Ihr zum Gold-Schwarzen AMU?

Kommentare:

  1. Mir gefällt die Farbkombi sehr gut. Als gedämpfte Version sicherlich auch alltagstauglich.

    AntwortenLöschen
  2. Wooooowwwwww sieht das edel aus! :)

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht großartig aus! Sehr passend zum Thema und toll umgesetzt.

    Ich bin ja auch ein kleiner großer Märchenfan (Wie man an meinem Blognamen auch sehen kann^^)
    Hab auch schon mal ein AMU zum Froschkönig geschminkt.
    Liebe Grüße, Lina

    AntwortenLöschen
  4. Ich glaube ich persönlich mag es nicht wenn der Innenwinkel so dunkel ist und danach eine hellere Farbe kommt, aber andererseits kann es natürlich sein, dass man in echt deutlicher den goldenen Glitzer des lidschattens sieht und es dann harmonischer wirkt. Aber ein sehr starker Look der mir gar nicht recht aus dem Kopf will, vielleicht mag ich in einer Stunde den dunklen Innenwinkel. Also irgendwie gefällt es doch :) freue mich auf die nächsten

    AntwortenLöschen
  5. Woah! total schön geworden! *-*
    bin gespannt auf die nächsten looks :D

    AntwortenLöschen
  6. ich finds richtig geil :D goldschwarz ist sowieso ne tolle kombi :)

    AntwortenLöschen
  7. Super schön :) Würde ich zwar nicht im Alltag tragen aber für eine Feier ist es richtig cool!
    lg

    AntwortenLöschen
  8. Das AMU passt farblich wunderbar zu deiner Augenfarbe!

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschön umgesetzt und ein toller Start in die Themenwoche! :) Ich finde besonders das goldene Glitzerpigment hübsch - das kann ich mir auch sehr gut für Weihnachts-AMu's vorstellen.

    Ich bin schon sehr auf die kommenden Tage gespannt! Ich hab ja so eine Vermutung/Hoffnung, welche Märchenfigur noch drankommen wird. :D

    Liebe Grüße
    Nani

    AntwortenLöschen
  10. Sehr schöne Umsetzung, auch wenn ich persönlich Gold gar nicht mag, aber das Mädel heisst nun mal nicht Silbermarie :))

    AntwortenLöschen
  11. wow sieht wunderschön aus ! :)
    http://sofiabeauty.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  12. wow! Das hast du total toll getroffen.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  13. Sieht super aus...sehr dramatisch :).

    LG, Nathalie

    AntwortenLöschen
  14. Hach du, ich könnt jetzt was schreiben, aber das weißt du schon... :-)
    Dein Look sieht ganz bezaubernd aus.

    AntwortenLöschen
  15. Richtig toll geworden - superschöne Kombi.. :)

    AntwortenLöschen
  16. Das sieht richtig toll aus! Gefällt mir super gut :)
    LG

    AntwortenLöschen
  17. Ohh sehr schön geworden :)
    Tolle Idee, bin schon auf die nächsten gespannt :)

    AntwortenLöschen
  18. gefällt mir seeeehr gut wirklich toll

    schwarz und gold harmoniert einfach toll

    http://cessagoesbeauty.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  19. Super Idee .. und toll geschminkt :-)) lg

    AntwortenLöschen
  20. Wow, ich finde es richtig genial und wunderschön.. Mir hat´s glatt die Sprache verschlagen^^ Es ist so wunderschön intensiv und geheimnisvoll! Wirklich wundervoll <3

    AntwortenLöschen
  21. Das sieht echt super aus! Erinnert mich auch an dem MAC Golden Gaze e/s
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  22. Das AMU gefällt mir sehr gut.
    Sieht sehr geheimnisvoll aus.
    Huch, ich hab nur zwei Pinsel und das nichtmal besonders Gute.
    Von Ricepaper habe ich bisher noch nie gehört.
    Mal wieder was dazugelernt! ;-)

    AntwortenLöschen
  23. Das hast du echt gut umgesetzt, das mit dem dunklen innenwinkel sieht man ja eher selten. Freue mich schon auf die nächsten Looks :D

    AntwortenLöschen
  24. Ich lieebe diese fließenden Übergänge vom "hellen" in das dunkle.
    Super gelungen,großartiger Look!

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet die Nettiquette. Beleidigende, nicht jugendfreie Kommentare werden nicht freigeschaltet.
Kommis mit Links zum eigenen Blog (sofern es nicht themenbezogen ist zB eigene Review) werden nicht veröffentlicht.